Blue ray player download kostenlos deutsch

Sony UBP-X800M2 UHD/4K Blu-ray Player Der Sony UBP-X800M2 4K Ultra HD Blu-ray Player ist NICHT codefrei und ein 220-Volt-Gerät mit 50 Hz für den Einsatz in Deutschland. Es spielt nur Zone B BDs und Region Code 2 DVDs (Europa), aber es hat alle anderen Funktionen des X800 oben: Dolby Atmos, UHD, HDR, High-Resolution Audio, Multi-Room, Bluetooth. Mit 296€ bei kostenlosem Versand ist es ein Schnäppchen – wenn Sie auf die codefreien und Dual-Voltage-Funktionen verzichten können. Es ist eine gute UHD/4K Wahl, aber Sie müssen immer noch ein HDMI-Kabel kaufen. Features): • Neu und gebraucht ab 275,27 € + KOSTENLOSER Versand [kostenloser Versand] • Sehen Sie die unübertroffene Klarheit von 4K Ultra HD Blu-ray • Mit High-Resolution Audio und DSEE HX mehr Details hören • Vibrationshemmende Konstruktion für klareren Sound • Wiedergabe fast aller Disc- und Dateiformate [spielt fast jedes Medium] • Atemberaubendes Bild mit 4K Upscaling bis zu 60p Sony UBP-X800M2 UHD/4K Blu-ray Player: Mehr… (auf Deutsch) Die blu-ray-Regionalcodierung unterscheidet sich stark vom früheren DVD-Regionscodesystem (siehe unten). Zum einen haben Blu-ray-Discs nur drei Regionen (A, B, C), anstatt die sechs, die für DVDs verwendet werden. Aber die wirklich gute Nachricht ist, dass die meisten Blu-ray-Discs ohne Regionscodierung veröffentlicht werden. Die andere gute Nachricht ist, dass die Kosten für regionsfreie Blu-ray-Player von ihren anfänglichen Höchststände deutlich gesunken sind. Das Advanced Access Content System (AACS) ist ein Standard für die Verteilung von Inhalten und die Verwaltung digitaler Rechte.

Es wurde von AS Licensing Administrator, LLC (AACS LA), einem Konsortium, das Disney, Intel, Microsoft, Panasonic, Warner Bros., IBM, Toshiba und Sony umfasst, entwickelt. Seit dem Erscheinen des Formats auf Geräten im Jahr 2006 wurden mehrere erfolgreiche Angriffe auf es gemacht. Der erste bekannte Angriff stützte sich auf das Problem des vertrauenswürdigen Clients. Darüber hinaus wurden Entschlüsselungsschlüssel von einem schwach geschützten Player (WinDVD) extrahiert. Da Schlüssel in neueren Versionen widerrufen werden können[201], ist dies nur ein temporärer Angriff, und neue Schlüssel müssen ständig erkannt werden, um die neuesten Discs zu entschlüsseln. Auf der CES 2009 stellte Panasonic den DMP-B15 vor, den ersten tragbaren Blu-ray Disc-Player, und Sharp stellte die LC-BD60U- und LC-BD80U-Serie vor, die ersten LCD-HDTVs mit integrierten Blu-ray Disc-Playern.